Turbo Touch Bio Entfetter

Turbo Touch wurde als leistungsfähiges und umweltfreundliches Reinigungsmittel entwickelt, insbesondere für schwere Fettverschmutzungen. Turbo Touch wurde als ein leistungsfähiges und umweltfreundliches Reinigungsmittel insbesondere für schwere Fettverschmutzungen entwickelt.
Turbo Touch wird in den USA von Ron Thames produziert.

Zulassungen und Bescheinigungen


  • Hygiene Institut Gelsenkirchen
  • Fisch- und Algentoxitität
  • Wachstumshemmung bei Pflanzen
  • Biologische Abbaubarkeit, auch zusammen mit Öl


Anwendungen


Turbo Touch wird vorrangig in 3% Lösung des Konzentrats mit Wasser zum Lösen von fettigem Schmutz auf Flächen und in Rohren aus allen Materialien angewandt.

Um den besten Effekt für das Produkt und die Umwelt zu erreichen, ist nach dem Entfernen des Schmutzes mit viel Wasser nachzuspülen.

Je nach Schmutzart und Oberflächenbeschaffenheit kann Turbo Touch auch in geringerer Konzentration mit gutem Ergebnis angewandt werden.

Wirkungsprinzipien


Die Zusammensetzung von TT bewirkt eine Auflösung von Pflanzen- und Mineralfetten und Ölen in kleinste Teilchen, welche im Wasser gelöst bleiben.

Diese Teilchen können schnell von Microben abgebaut werden, da sie im Verhältnis zu großen Fettteilchen eine vielfach größere Oberfläche haben und so für die Mikroben wesentlich besser zugänglich sind.

Durch diese besondere Eigenschaft ist TT sehr gut auf Schiffen und Bohrinseln einsetzbar. Auch bei Tank-, Boden- und Maschinenreinigung, sowie in der Produktion, wo Teile vor der Weiterverarbeitung entfettet werden müssen, wirkt sich diese Eigenschaft sehr positiv aus.

Vorteile


Turbo Touch ist in der gebrauchsfertigen Mischung leicht sauer. Zusammen mit der Auflösung sehr kleiner Teilchen des Schmutzes ergibt sich eine sehr gute Fettlösekraft, wodurch der Reinigungsprozess deutlich erleichtert und verbessert wird. Das ist besonders wichtig, wenn Flächen für die Lackierung oder Verchromung vorbereitet werden.

Es ist völlig unbedenklich wenn auch nach der Reinigung eine begrenzte Menge ins Erdreich oder Wasser gelangt.

Umwelt


Wie die Testergebnisse zeigen, ist Turbo Touch auch in Verbindung mit Öl in 28 Tagen fast vollständig biologisch abgebaut (beide Stoffe). Bei geringer Konzentration durch das Nachspülen mit klarem Wasser ist Turbo Touch toxisch für Erdreich, Wasser und Kläranlagen unkritisch.



Themenbild